//

Donnerstag, 1. August 2013

Mit einer kopierten Lieblingshose in die Bloggerwelt geRUMST!

Hallo ihr lieben Menschen und verrückten Näherinnen da draußen!
Ich verfolge schon seit einiger Zeit die kleine Nähwelt und habe auch seit nunmehr über einem halben Jahr endlich eine eigene Nähmaschine. Einiges ist in dieser Zeit schon entstanden, hauptsächlich jedoch für meinen kleinen Sonnenschein (7 Monate).

Heute will ich euch mal mein neuestes Werk zeigen, welches mich einiges an Nerven gekostet hat.
Man nehme: eine Lieblingshose, die man doch gern noch einmal hätte. Dann nimmt man davon den Schnitt ab, schneidet wild drauf los, näht umso fleißiger um dann festzustellen... Moment mal, dieses (eigentlich nicht ganz so übermäßig) dicke Hinterteil passt da gar nicht rein! ....

Also hieß es anstückeln und auftrennen und werkeln, aber nun passt sie super! Den Verschluss habe ich aus Mangel an Reißverschlüssen einmal mit KAM-Snaps versucht. Bis jetzt hält es ganz super, habe da aber noch keine weitere Erfahrung gesammelt, da ich sie bisher nur für Lätzchen und Täschchen verwendet habe.

Ich finde man kann sich in dem Stück sehen lassen, und für eine blutige Anfängerin wie mich ist es doch ganz schön geworden. Und ich hoffe, dass ich es mit gutem Gewissen zu RUMS geben kann.

Viele Grüße,
Sophie
Categories: , ,

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen